Jacquemain | Eifel Dry Gin

 54,90

Der nach Johann Jacquemain benannte Premium Gin, der die wohlige und heilende Wirkung der Wacholderbeeren und ihren erfrischenden Geschmack mit den belebenden Aromen der feinsten Kräuter, Blüten und Wurzeln vom Magerrasen des Nationalparks Eifel verbindet – mit Heidelbeeren, Johanniskraut, Salbei und 13 weiteren Botanicals.

Vorrätig

Artikelnummer: JCQMN-2016-0001 Kategorie:

Beschreibung

Einst war er Medizin, der Wacholder, der Genever und der Gin. Auch eine der vielen Geschichten des Gin könnte im Norden der Eifel, in Bad Münstereifel begonnen haben, wo die Mönche der Abtei von Prüm ihre Kirche vor über tausend Jahren bauten, und wo man vor hunderten Jahren nach Pfarrer Sebastian Kneipp Natur und Heilung zum Wohl der Menschen zusammendachte. Denn 1898 übernahm Johann Jacquemain  von seinem Vater den Hof gegenüber der Kirche in Nöthen, einem kleinen Ort bei Bad Münstereifel. Heute kommt von dort der nach Johann Jacquemain benannte Premium Gin, der die wohlige Wirkung der Wacholderbeeren (fructus Juniperi) und ihren erfrischenden Geschmack mit den belebenden Aromen der feinsten Kräuter, Blüten und Wurzeln vom Magerrasen des Nationalparks Eifel verbindet – mit Heidelbeeren, Johanniskraut, Salbei und 13 weiteren Botanicals.

Zusätzliche Information

Gewicht 500 g
Grundpreis

109,80 € / 1 Liter